Seite merken

Seite suchen

Achensee Sommerurlaub
Hotel Unterkünfte

 

 

Booking.com Sommerurlaub

Achensee Hotels - 2024 | 2025

 

 

 

Sommerurlaub Achensee Hotels Urlaubsdomizil

 

 

Hotel Unterkünfte Angebote
Sommerurlaub Achensee für das 2024 | 2025 buchen

 

 

Aktivitäten

Aktivitäten

 

 

Unterkunft buchen

Unterkunft

 

 

Mietwagen

Mietwagen

 

 

Ferienhäuser

Ferienhäusern

 

 

Flüge

Flüge

 

 

Ferienwohnungen

Ferienwohnungen

 

 

Tirol Erleben

Tirol Erleben

 

 

Lieblingsplätze

Lieblingsplätze

 

 

Schlechtwetter Tipps

Schlechtwetter Tipps

 

 

Tagesausflüge

Tagesausflüge

 

 

36 Tiroler Regionen

36 Tiroler Regionen

 

 

Tiroler Skigebiete

Tiroler Skigebiete

 

 

 

 


  • Pertisau, ein idyllisches Dorf am malerischen Achensee, umgeben von den majestätischen Gipfeln des Karwendelgebirges, bietet Besuchern eine Fülle von sehenswerten Möglichkeiten. Ob am Ufer des Achensees entspannen, das Tiroler Steinöl kennenlernen oder die beeindruckende Natur im Naturpark Karwendel erkunden - Hotels Pertisau am Achensee buchen. Mit der Rofan-Seilbahn können Sie den Zwölferkopf erklimmen und dabei atemberaubende Panoramaaussichten genießen. Aktivurlauber kommen beim Wandern, Mountainbiken und Langlaufen voll auf ihre Kosten. Eine Schiffsrundfahrt auf dem Achensee ermöglicht es, die malerische Umgebung aus einer anderen Perspektive zu erleben. Ein Besuch im Vitalberg oder im Schloss Tratzberg sind weitere Highlights, die man in Pertisau nicht verpassen sollte. Kurz gesagt, Pertisau ist ein wahrhaft sehenswerter Ort, der sowohl Entspannung als auch Abenteuer verspricht.

  • Maurach am Achensee ist ein wahres Paradies für Naturliebhaber und Aktivurlauber. Der größte See Tirols, der Achensee, lädt zum Wassersport, Schwimmen und Bootfahren ein. Die umliegenden Rofan-Berge warten mit einer Vielfalt an Wanderwegen und Kletterrouten mit atemberaubenden Ausblicken auf den See. Im Winter lockt das Skigebiet Rofan-Seilbahn mit abwechslungsreichen Pisten und modernen Liftanlagen. Langläufer finden über 200 km gepflegte Loipen vor. Mountainbiker können die zahlreichen Strecken erkunden, während Paragleiter den Achensee aus der Luft bewundern. Golfen, Wellness, Schifffahrten und Kutschenfahrten runden das Freizeitangebot ab. Regionale Spezialitäten wie Käse, Speck und Schnaps gehören zu den kulinarischen Genüssen. Der Naturpark Karwendel in der Nähe ist ein wahres Highlight für Naturbegeisterte.

  • Achenkirch, ein bezaubernder Ort am Achensee, bietet zahlreiche sehenswerte Highlights für Besucher. Umgeben vom atemberaubenden Naturpark Karwendel und den imposanten Gipfeln wie dem Zwölferkopf und der Seekarlspitze, lädt die Region zu erholsamen Wanderungen und ausgiebigen Bergtouren ein. Mit der Achenseebahn und der Rofan-Seilbahn können Besucher panoramatische Ausblicke über die malerische Landschaft genießen. Ein Besuch der Christlum-Bergbahn und der Gaisalm sollte ebenfalls auf der Liste stehen. Kulturell interessierte können die historische Notburgakirche und den Vitalberg besichtigen. Für Naturliebhaber ist der Dalfazer Wasserfall ein absolutes Muss. Außerdem locken die Buchau Alm, die Hochplatte und der Adlerhorst mit ihrer idyllischen Schönheit. Und wer die Ruhe sucht, kann an der Moosenalm abschalten und die Natur in vollen Zügen genießen. Achenkirch ist ein wahrhaftiger Ort, der mit schönen Hotels einen wunderschönen Bikeurlaub verspricht.

  • In Wiesing erwarten dich zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Genieße die idyllische Lage am Achensee und nutze die Möglichkeiten zum Radfahren und Wandern im beeindruckenden Rofangebirge. Besuche das Montanmuseum in Jenbach und entspanne dich im Strandbad am See. Im Winter lockt das nahegelegene Skigebiet mit perfekt präparierten Pisten. Erkunde die umliegenden Orte wie Kramsach, bekannt für sein Tiroler Steinöl, oder besuche das Schloss Matzen. Naturliebhaber werden den Naturpark Karwendel zu schätzen wissen, während Kunstinteressierte Rattenberg mit seiner berühmten Glasbläserei erkunden können. Das Alpbachtal und der Reintalersee sind weitere attraktive Ziele, die du von Wiesing aus problemlos erreichen kannst.

  • Buchau am Achensee, ein idyllischer Ort in Tirol, umgeben von majestätischen Alpen und einer atemberaubenden Naturkulisse. Hier kann man wunderbar wandern und die malerische Seenlandschaft genießen. Wassersportler kommen am Achensee voll auf ihre Kosten, sei es beim Segeln oder Surfen. Die Klettersteige in der Umgebung bieten Herausforderungen für Abenteuerlustige. Wer Entspannung sucht, findet diese in den zahlreichen Wellnessangeboten. Im Winter locken die Pisten zum Skifahren und Langlaufen, während die Schifffahrt auf dem Achensee ein einzigartiges Erlebnis ist. Für Angler bietet der See beste Bedingungen. Buchau am Achensee vereint Tradition und Moderne zu einem unvergesslichen Sommerurlaubserlebnis. Hier findest du auch unseren Hoteltipp das Kinderhotel Buchau mit Unterhaltung für die ganze Familie.

 

Ein unvergesslicher Sommerurlaub 2024 beginnt oft in einem der malerischen Hotels, die als Basislager für diverse Unternehmungen dienen. Ob wandern auf alpinen Pfaden, spannende Gipfeltouren oder eine beschauliche Almwanderung - der Sommerurlaub in den Bergen verspricht puren Naturgenuss. Für die ganze Familie lässt sich beim wandern eine aufregende Zeit erleben, wobei spezielle Wanderbusse einen preiswerten und bequemen Transport zu den Ausgangspunkten bieten. Mit einer gut ausgestatteten Wanderausrüstung steht dem Abenteuer nichts im Wege. Mountainbiken ist eine weitere beliebte Sommerurlaub-Aktivität. Mit einem robusten Bike bezwingen Sportbegeisterte anspruchsvolle Trails und genießen während den Pausen atemberaubende Panoramastraßen. Auch das radfahren kann im Rahmen des Sommerurlaubs zum echten Highlight werden, besonders wenn man auf Panoramastraßen oder entlang von Badeseen fährt. Hierbei hilft die Gästekarte oft dabei, preiswert Leih-Fahrräder zu bekommen oder Rabatte auf die Nutzung von Sommerbergbahnen und Seilbahnen zu erhalten. Für Wasserratten ergänzen schwimmen in kristallklaren Badeseen, Stand-Up-Paddling Sup, tauchen in Unterwasserwelten oder angeln am Ufer den perfekten Sommerurlaub. Viele Hotels sind in der Nähe von Seen positioniert, was schnellen Zugang zu diesen Aktivitäten ermöglicht. Der Sprung ins kühle Nass nach einer Tour durch die Natur bietet die willkommene Abkühlung.

 

Klettern und Klettersteige bieten für den ambitionierten Outdoor-Enthusiasten eine echte Herausforderung, während Kletterparks auch für Kinder sicher gestaltete Adventure-Optionen bereithalten. Dies ist ein Sommerurlaub, der Motorik und Mut gleichermaßen fördert. Besonders actiongeladen ist das Trailrunning, das auf schmalen Pfaden durch die Natur führt und eine Ausdauerprüfung inmitten der Bergkulisse darstellt. Wer möchte, kann auch das bergsteigen in sein Sommerurlaub-Programm aufnehmen und am Ziel mit einem unvergleichlichen Panorama belohnt werden. Nicht zu vergessen sind die Wasserfälle, die im Rahmen einer Wanderung oder beim Mountainbiken entdeckt werden können und spektakuläre Fotomomente bieten. Mit der Gästekarte kann man oft Wanderführer oder Bergführer zu preiswerten Konditionen buchen und so auch unsicheres Terrain unter professioneller Anleitung erkunden. Die Sommerbergbahn bringt einen ganz bequem zu höher gelegenen Startpunkten für Wanderungen oder zum Mountainbiken. Und schließlich ermöglichen die Seilbahnen, die einen hoch über die Täler tragen, ein weiteres malerisches Panorama, das in einem Sommerurlaub nicht fehlen darf. Ein gelungener Sommerurlaub 2024 in Hotels ist also eine Kombination aus wandern, radfahren, mountainbiken, schwimmen, sup, tauchen, angeln, klettern, bergsteigen, trailrunning und weiteren Aktivitäten. Eines ist sicher: Jeder Tag im Sommerurlaub bietet ein neues Abenteuer und die Gästekarte hilft dabei, diese zu einem preiswerten und unvergesslichen Erlebnis zu machen.